Zum Inhalt springen
Installing a Building Intercom

Installing a Building Intercom

Die Installation einer Gebäude-Gegensprechanlage ist einfach!

  • Sie sind ein Treuhänder für Eigentumswohnungen, Eigentümer mehrerer Wohnungen oder Gebäude, in denen mehrere Unternehmen untergebracht sind, Manager von Coworking Spaces oder Arztpraxen oder Intercom-Installateur.
    Sie suchen nach einer einfachen Lösung, um den Zugang der Besucher zu kontrollieren. 
Haben Sie über die kollektive GSM-Gegensprechanlage nachgedacht? Entscheiden Sie sich als Ersatz oder Erstinstallation für die einfache Installation eines drahtlosen kollektiven Intercom-Systems. Von seinen technischen Eigenschaften bis zu seinen vielen Vorzügen kann es Sie nur zufriedenstellen!

Kollektive Intercom-Lösungen

Kollektives GSM-Interphone

Wechseln Sie von Digicode zu Intercom

In jedem Gebäude oder jeder Eigentumswohnung befindet sich normalerweise ein Code am Eingang, der es ermöglicht, dass die Tür zu jeder Tages- und Nachtzeit geöffnet bleibt und das Eindringen unerwünschter Besucher vermieden wird. Der Digicode befindet sich am Eingang eines Gebäudes, einer Eigentumswohnung oder eines Wohnsitzes und besteht aus einer Tastatur, die nach Eingabe des richtigen Codes das Öffnen der Tür auslöst.

Mit der Gegensprechanlage können Sie den Zugriff sicherer filtern als nur einen Digicode. Für Treuhänder von Eigentumswohnungen oder Gebäudemanager ist die Sicherheit jedoch von größter Bedeutung. Die Frage der Gegensprechanlage kann sich stellen. Wenn ein Digicode oder eine Gegensprechanlage bereits vorhanden ist und ausfällt, kann es sinnvoll sein, diese durch eine kollektive GSM-Gegensprechanlage zu ersetzen.
digicode collectif

kollektiver Digicode

Verschiedene Arten von kollektiven Gegensprechanlagen

Die Gegensprechanlage löst das Öffnen einer Tür, eines Tors oder eines Tors über die Installation eines elektrischen Schlosses oder Abfalls aus der Ferne aus. Es gibt verschiedene Arten von Gegensprechanlagen für Gebäude:

  • Audio-Gegensprechanlage: Sie wird in Form eines Straßen-Plattenspielers mit Ruftasten oder einer Tastatur zum Scrollen von Namen geliefert. Dieses Audiosystem ermöglicht es jedem Insassen, mit seinem Besucher zu sprechen und die Tür aus der Ferne zu öffnen.
  • Video- oder Bildtelefon-Gegensprechanlage: Nach dem gleichen Prinzip enthält sie eine Kamera und die Mobilteile verfügen über einen Bildschirm, auf dem die Identität des Besuchers überprüft werden kann.
  • Die Gruppen-Gegensprechanlage blättert durch die Namen: Alle Namen der Bewohner werden auf einem LCD-Bildschirm angezeigt.
  • Kabelgebundene Gegensprechanlage: Kabelgebundene Gegensprechanlagen werden stattdessen im Rahmen des Austauschs eines vorhandenen Geräts installiert.
  • GSM-Gegensprechanlage (per Telefon): Der Plattenspieler ist am Eingang installiert. Der Besucher wählt den Namen der Person aus der Dropdown-Liste auf dem LCD-Bildschirm der kollektiven GSM-Gegensprechanlage aus. Auf Knopfdruck kaskadiert die Gegensprechanlage drei aufgezeichnete Nummern. Der Anrufer antwortet direkt auf seinem Telefon (fest oder mobil) und kann mit dem Besucher interagieren. Mit einem Fingertipp auf ihrem Telefon kann sie das Öffnen der Tür auslösen und dem Besucher den Zutritt ermöglichen. Videophone sind mit diesem System schwer zu implementieren.


Diese Lösung wird im Zusammenhang mit der Renovierung von Altbauten, der Vermeidung zerstörerischer Arbeiten oder im Rahmen einer Erstinstallation bevorzugt.

Hinweis: Bei der Einrichtung eines elektrischen Tors für Eigentumswohnungen mit abgelegenen Häusern verursacht die Installation eines Kabelsystems relativ wichtige Arbeiten. Ein drahtloses Intercom-System ist vorzuziehen.


Wie wählen Sie Ihre Gebäude-Gegensprechanlage aus?

Auswahl der Anzahl der Anruftasten

Über Ihre drahtlose Gegensprechanlage können Sie während eines Besuchs Anwohner oder Unternehmen erreichen, indem Sie einfach die Taste der besuchten Person oder Firma drücken. Über die Funksprechanlage können Sie die Anzahl der Tasten auswählen, die Ihren Anforderungen entsprechen sollen.

 

DIGICODE oder NICHT DIGICODE?

Die drahtlose Gegensprechanlage bietet eine Codetastaturoption oder DIGICODE, mit der autorisierte Personen die Tür zur Gebäudetür öffnen können. Dieser Gebäudetür-Digicode ist der drahtlosen Intercom-Funktion zugeordnet.digicode sans fil à 3 boutons

Ergänzende Geräte für die Zugriffsverwaltung

AES interphone 4G defilement

AES Intercom 4G Bildlaufnamen

  • Digicode: Eine Codetastatur beschränkt den Zugriff auf autorisierte Personen. Der Code muss jedoch regelmäßig geändert werden, um eine echte Effektivität zu erzielen. Es ist möglich, den Passcode über eine Smartphone-App zu verwalten.
  • Der Ausweisleser: sicherer als der Digicode, da die Menge begrenzt ist, ist er aus dem gleichen Grund auch restriktiver.
  • VIGIK: Das VIGIK®-System ermöglicht Fachleuten den Zugang zu den öffentlichen Bereichen von Gebäuden. Dies sind Betreiber oder Dienstleister wie Elektriker, Klempner ...
  • Telefonanrufbefehl: Nur registrierte Benutzer können die GSM-Gegensprechanlage mit einer SIM-Karte anrufen.

Wählen Sie die kollektive GSM-Gegensprechanlage

interphone immeuble

Gegensprechanlage

Warum eine kollektive GSM-Gegensprechanlage wählen?

Fernöffnung

Das erste Interesse der kollektiven Gegensprechanlage besteht natürlich darin, das Öffnen eines Portals oder einer Tür aus der Ferne zu ermöglichen, auch wenn die besuchte Person nicht anwesend ist.

Neben den Besuchern eines Bewohners eines Eigentumswohnungsgebäudes betrifft dieses System verschiedene Benutzer wie Zustellfahrer, Mitarbeiter eines Unternehmens, Patienten einer Arztpraxis, Anbieter (Wartung, Gartenarbeit usw.).

Zugangskontrolle

Die Funktionen der kollektiven Gegensprechanlage enden hier nicht. Durch Filtern der Personen, die Zutritt haben, kann auch der Zugang kontrolliert und damit die Sicherheit kollektiver Orte verbessert werden.

Die kollektive GSM-Gegensprechanlage bietet die Möglichkeit, zwei Zugriffe (z. B. ein Portal und eine Tür) zu verwalten. Es ist auch möglich, Öffnungszeiten (Stunde und Tag) festzulegen.

Wussten Sie das?

Im Jahr 2016 gaben 470.000 Haushalte an, Opfer eines Einbruchs oder versuchten Einbruchs ihres Hauptwohnsitzes zu sein.

Ob es sich um einen Ersatz der Gegensprechanlage oder des Digicodes handelt oder um eine Erstinstallation (z. B. auf einer Baustelle oder in einem renovierten Gebäude), die Wahl der kollektiven GSM-Gegensprechanlage hat viele Vorteile. Die Vorteile der kollektiven GSM-Gegensprechanlage

Eine einfache Installation

Erinnern wir uns an den Betrieb der kollektiven GSM-Gegensprechanlage: Sie ermöglicht den Bewohnern einer Eigentumswohnung, Anrufe von Besuchern über ein Telefon (fest oder mobil) entgegenzunehmen. Ausgestattet mit einer SIM-Karte des Telefonisten (Vodaphone) verbindet sie einen Plattenspieler am Eingang eines Gebäudes mit dem Telefon der Insassen.

Daher erfordert die Installation der kollektiven GSM-Gegensprechanlage keine Verkabelungsarbeiten, die oft mühsam und sehr teuer sind. Es ist auch nicht erforderlich, Mobilteile in Privathaushalten oder Büros zu installieren. Die Installation der kollektiven GSM-Gegensprechanlage kann von einem Elektriker oder Installateur durchgeführt werden. Wenn bereits eine Gegensprechanlage oder ein Digicode vorhanden ist, übernehmen Sie einfach die vorhandene Stromversorgung.

A^pplication d'installation de l'interphone GSM collectif

Eine Verwaltungsschnittstelle für Installateure

Für einen Installateur ist es besonders praktisch, alle Kunden über dieselbe Schnittstelle remote verwalten zu können. Über die Schnittstelle der Cellcom Prime Installer-App können Sie als Installer eine Verbindung zu den Schnittstellen der verschiedenen GSM-Intercoms herstellen, die Sie für Ihre Kunden verwalten.

Sehr geringe Installationskosten

Die Einfachheit der Implementierung wirkt sich daher auf die Installationskosten aus, die besonders gering sind.

Einfache Verwendung

Für Einwohner ist kein Abonnement erforderlich, außer für die SIM-Karte auf der Gegensprechanlage. Beachten Sie, dass einige Anbieter von Intercom-Lösungen möglicherweise ein Abonnement für die Verwaltung der Intercom verlangen. Dies ist bei den von uns vorgeschlagenen kollektiven Gegensprechanlagen nicht der Fall.

Der Benutzer kann die Tür öffnen, indem er den Anruf der Gegensprechanlage auf seinem Telefon (fest, mobil oder Tablet) entgegennimmt, unabhängig davon, wo er sich befindet, auch wenn er nicht da ist - sehr praktisch, um beispielsweise ein Paket zu erhalten, das von einem Spediteur geliefert wird!

Das Fehlen eines Wandhandapparats ist auch ein unbestreitbarer Vorteil für Menschen mit eingeschränkter Mobilität.

Eine modulare Intercom-Lösung

Sie können Ihre eigene kollektive GSM-Gegensprechanlage wählen. Je nach Bedarf und Konfiguration kann die Gegensprechanlage angepasst werden und unterschiedliche Funktionen aufweisen. Sie können zwischen mehreren Modellen wählen und wählen:

  • mit Schaltflächen oder Bildlaufnamen
  • mit oder ohne Tastatur
  • mit oder ohne Ausweisleser
  • VIGIK Standort.

    interphone GSM modulable

    Zögern Sie nicht, die verschiedenen Produkte zu vergleichen. Überprüfen Sie die Ergebnisse der durchgeführten Produkttests, um Ihnen bei Ihrer Auswahl zu helfen.

    AES GLOBAL ist der Anbieter Ihrer Lösungen für Ihre Gegensprechanlage. Als echte Qualitätsgarantie gilt es als weltweit führend in der drahtlosen Zugangskontrolle und wurde mehrfach ausgezeichnet. Es zeichnet sich durch hochwertigen technischen Support aus und bietet 2 Jahre Herstellergarantie auf alle seine Produkte.

    AES global

    AES Global

    Die Gegensprechanlage ist sicherer als ein einfacher Digicode und kombiniert jetzt Komfort und Sicherheit durch Anpassung an die Technologie. Dies ist insbesondere bei der kollektiven GSM-Gegensprechanlage der Fall: Da keine größeren Verkabelungsarbeiten erforderlich sind, ist ihre kostengünstige Implementierung insbesondere für Treuhänder von Eigentumswohnungen von großem Interesse. Eine moderne Lösung, ein kontrolliertes Budget.

    Vorheriger Artikel AES Cellcom Lite Gegensprechanlage
    Nächster Artikel Bauen Sie es mit AES Globals - Modular nach Ihren Wünschen